Hauptsponsoren
Erfolge

2014:

1. Mannschaft:

1. Bundesliga Platz 5

2. Mannschaft:

2. Bundesliga Nord Platz 2

U 17: Deutscher Meister

U 15: Deutscher Meister

U 13:

Deutscher Pokal Platz 3

Deutsche Meisterschaft Platz 4

U 11: Norddeutscher Meister

2013:

1. Mannschaft:
Aufstieg Gruppe A Bundesliga

2. Mannschaft:
2. Bundesliga Nord Platz 4

U 17: Bundesliga Platz 5

U 15: Deutscher Meister, Deutscher Pokalsieger

U 13: Deutscher Meister, Deutscher Pokal Platz 3

U 11: Nordd. Meister

 

B-Jugend:
Deutscher Meister 2010,2011Pokalsieger 2010

C-Jugend:
Deutscher Meister 2009

D-Jugend:
Norddeutscher Meister 2009,2011,2012 Nordpokal 2011

A,B,C,D,E-Jugend:
Niedersachsen- und Norddt. Meister 2011,2012

alle Jugenden(A,B,C,D):
Endrunde Deutsche Meisterschaft 2011,2012

Col2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

21.04.15 22:55 Alter: 6 yrs

U 17-Erfolg im Halbfinalhinspiel in Berlin gegen Neukölln

Von: Carsten Dolff

Ein schweres Stück Arbeit mussten unsere Jungs in Berlin gegen das Team der SG Neukölln verrichten. Am Samstag hatte unsere Mannschaft eine nicht erklärbare Abschlussschwäche und viele unkonzentrierte Abwehraktionen und kam gegen die gut aufgelegten Gastgeber sehr schwer ins Spiel. Über das umkämpfte 2:2 im ersten Viertel, war das zweite Viertel dann schon besser und es stand zur Halbzeit 5:3 für uns. Der dritte Abschnitt ging nach zwischenzeitlicher 9:4 Führung mit 9:6 zu Ende. Im letzten Viertel kamen die nie aufgebenden Neuköllner wieder heran und kurz vor Schluss hielt Oliver Nawrat in einer 1 zu 1 Situation gegen den Torjäger Filip Anderle (6 Tore) hervorragend. Dadurch blieb es beim 2 Torevorsprung zum 12:10 Auswärtssieg.

Es spielten: Oliver Nawrat, RafaelNawrat (1 Tore), Erik Mai (1),Phillip Kubisch (1), Justus Gläser, Philipp Dolff , Jonas Heinemann, Konstantin Hüppe (3), Alexander Bayer (2), Lars Ahrens , Norbert Nagy (2), Lukas Rolko (1), Vincent Winkler (1).

Das Rückspiel findet am kommenden Samstag 25.04. um 14:00 Uhr im SLZ statt.

Im Viertelfinalrückspiel am 28.03. gegen Düsseldorf siegte unsere Mannschaft locker und leicht mit 23:4 im SLZ. In diesem Spiel und auch in Berlin saß ihr Kapitän Philipp Dolff verletzungsbedingt nur als Back-Up auf der Bank, um für die nächsten Aufgaben kein Risiko einzugehen. Nach dem deutlichen Hinspielsieg erhielten die jüngeren genügend Einsatzzeiten, um sich schon für die kommende Saison ein wenig ein zu grooven.

Es spielten: Oliver Nawrat, Rafael Nawrat, Erik May (3 Tore), Phillip Kubisch (1), Justus Gläser, Philipp Dolff, Jonas Heinemann (1), Konstantin Hüppe (1), Alexander Bayer (6), Lars Ahrens (4), Lukas Rolko (5), Vincent Winkler (2).

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung am nächsten Samstag.