Hauptsponsoren
Erfolge

2014:

1. Mannschaft:

1. Bundesliga Platz 5

2. Mannschaft:

2. Bundesliga Nord Platz 2

U 17: Deutscher Meister

U 15: Deutscher Meister

U 13:

Deutscher Pokal Platz 3

Deutsche Meisterschaft Platz 4

U 11: Norddeutscher Meister

2013:

1. Mannschaft:
Aufstieg Gruppe A Bundesliga

2. Mannschaft:
2. Bundesliga Nord Platz 4

U 17: Bundesliga Platz 5

U 15: Deutscher Meister, Deutscher Pokalsieger

U 13: Deutscher Meister, Deutscher Pokal Platz 3

U 11: Nordd. Meister

 

B-Jugend:
Deutscher Meister 2010,2011Pokalsieger 2010

C-Jugend:
Deutscher Meister 2009

D-Jugend:
Norddeutscher Meister 2009,2011,2012 Nordpokal 2011

A,B,C,D,E-Jugend:
Niedersachsen- und Norddt. Meister 2011,2012

alle Jugenden(A,B,C,D):
Endrunde Deutsche Meisterschaft 2011,2012

Col2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

19.10.14 22:21 Alter: 6 yrs

Die U17 on Tour

Von: Carsten Dolff

Am 02.10. fuhren wir morgens mit den frisch beklebten Bussen von Mike und Jörg ca. 900 km in die Slowakei. Unser Ziel, eine reine Wasserballhalle in Novaky, erreichten wir nach 11 Stunden. Dort konnten wir auch direkt in einem angrenzenden Trakt schlafen und wurden dreimal täglich verpflegt.

Die Trainingsbedingungen waren super und es ging auch gleich nach der Ankunft ins Wasser. Die weiteren 6 Einheiten in den nächsten 3 Tagen absolvierten wir zusammen mit Teilen der slowakischen Jugend-Nationalmannschaft in Reihen unseres Gastgebers KVP Novaky. Im Vordergrund standen Spielsituationen und Taktik, um unsere Neuzugänge zu integrieren. Es klappte von Trainingsspiel zu Trainingsspiel besser und unser Gegner hielt super dagegen und zeigte auch ein sehr gutes Wasserballspiel.

Garniert wurde das Ganze mit Vorrunden- und Endspielen um den slowakischen Männerpokal. Als Anschauungsunterricht waren diese Spiele für unsere junge Riege durchaus zu gebrauchen. Hier gab es ein Wiedersehen mit Marek Tkac, der letztes Jahr noch für uns in der Bundesliga spielte. Er ging ebenso wie der Trainer unserer gegnerischen Jugendmannschaft für Novaky ins Wasser und konnte vor heimischer Kulisse den Pokalsieg bejubeln.

Am 06.10. ging es morgens dann wieder ca. 11 Stunden Richtung Hannover, mit einem obligatorischen Zwischenstopp bei MC Donalds in Prag.

Mit diesen Erfahrungen sind wir auf einem guten Weg in die neue U 17 Bundesligasaison, wo am Ende die Titelverteidigung das Ziel ist.

Es waren „On Tour“: Oliver Nawrat, Rafael Nawrat, Erik Mai, Vincent Winkler, Lars Ahrens, Philipp Dolff, Alexander Bayer, Konstantin Hüppe, Lukas Rolko, Jonas Heinemann, Dominik Schipper, Marvin Kock, Norbert Nagy und Phillip Kubisch mit Trainer Mike Bartels und den Fahrern Ansgar Deike und Carsten Dolff